Samstag, 8. März 2008

Wohlan denn Herz, nimm Abschied und gesunde!

"Wir lernen die Menschen nicht kennen, wenn sie zu uns kommen, wir müssen zu ihnen gehen, um zu erfahren, wie es mit ihnen steht." (J. W. von Goethe)

Mit dem Dichterfürsten möchte ich diesen Blog hiermit abschließen. Und wie so oft muss man seinen Worten auch hier nur zustimmen. Übertragen auf mein Austauschsemester bedeutet das für mich: Menschen mit anderen Wurzeln wirklich kennenlernen und erfahren gelingt wohl nur am Ort ihrer Herkunft.
Ohne all zu viele Worte nochmals zu verlieren (das habe ich ja in all den anderen Posts zu genüge getan), möchte ich Euch, Freunden, Bekannten und interessierten Lesern dieses Blogs, zum Abschluß ein kleines Video mit einigen Erinnerungen an meinen Aufenthalt in Korea mitgeben.
Ich hoffe, Ihr alle hattet ein wenig Spaß mit den Artikeln und Videos. Und unabhängig ob Ihr meinen Ausführungen glaubt oder nicht - jedem möchte ich zu einem Besuch Koreas raten! Es lohnt sich! Genug der Worte* - hier das Video!






*PS: Nur für Insider: "I don't wanna talk..." ;-)
PPS: Wirklich zu Ende kann es dennoch nur mit H.Hesse sein,oder? Also nochmal:
"Wohlan denn Herz, nimm Abschied und gesunde!"

Kommentare:

Matthias hat gesagt…

Yeah, ein gelungener Abschluss, wie ich finde.
Ich bin ja leide rnicht mehr so dazu gekommen, alle Einträge zu kommentieren, aber gelesen hab ich alle, und es war immer wieder interessant, derartige Einblicke in dein Leben zu bekommen.

PS: Was ist denn das für Musik im Video? Koreanischer Hardrock? xD

Lg

Monika hat gesagt…

Schade, dass Du den Blog abschließt. Habe immer gerne hier gelesen!

Liebe Grüße!
Moni

Anonym hat gesagt…

I want not acquiesce in on it. I over polite post. Specially the title-deed attracted me to be familiar with the sound story.

Anonym hat gesagt…

Genial post and this enter helped me alot in my college assignement. Thanks you on your information.